Samstag, 24. März 2012

Auch mal was genäht

Seit einiger Zeit bin ich auch stolze Besitzerin einer Nähmaschine und nun begeistert dabei. Heute wollte ich euch mal einen Kissenbezug zeigen, den ich genäht habe.


Das Kissen ist etwa 40x40 cm groß und innen mit einem Federkissen gefüllt. Das Kissen ist nun richtig kuschlig.


An der Rückseite habe ich einen sogenannten Hotelverschluss genäht. Ich brauchte also nicht erst noch Knöpfe oder einen Reißverschluss einnähen und das Kissen lässt sich nun auch ruckzuck abziehen, waschen und kann nach dem Trocknen auch wieder ruckzuck aufgezogen werden.

Ich denke, dass wird nicht das letzte Kissen gewesen sein, was ich in der Art genäht habe.

3 Kommentare

  1. Well done Uta this is a lovely cushion. I adore the fabric and the style is good..... no Zips .
    Hugs Elaine

    AntwortenLöschen
  2. Na, der Stoff alleine ist schon ein Hingucker.. hammer sieht das Kissen aus.

    Drück dich und wünsche dir einen zauberhaften Sonntag Abend
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful project. Love your colors. :)

    rekey

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar zu meinen Beiträgen - egal ob Lob oder Kritik.

Liebe Grüße, Uta